Deutsch
English

Der Weg zu eurem heilen Ursprung

Klärung eurer Ur-Themen

Frieden zu euch und zu eurem Erkennen, was derzeit bei euch geschieht. Es ist eine Situation der Klärungen und Heftigkeiten, die euch derzeit an eure Grenzen bringen und alles auf den Kopf stellen. Es ist die Klärung eurer Ur-Themen, die sich bei euch entfalten und an die Oberfläche drängen und von euch gesehen werden möchten.

Seht euch eure Themen genau an, traut euch, auch eure dunkelsten Gedankengänge und Empfindungen in euch als ein Teil von euch anzusehen und anzunehmen, damit ihr für die dunklen Energien in euch Raum habt, um sie anzunehmen und verabschieden zu können.

Alles ist Polarität und Hell und Dunkel gehört zu euch wie der Atem zu eurem Leben. Gebt euch dieser Polarität ohne Wertung hin und erkennt das Muster, das sich immer wieder deutlich bei euch wiederholt. Jetzt habt ihr die Chance, euer Grundthema in eurem Leben deutlich zu erkennen und in Liebe aufzulösen.

Es ist nicht einfach, dies sehen wir auch, aber wir stellen euch für diese Aufgaben so viele Lösungswege und Hilfen zur Seite, so dass ihr euch trauen könnt, euch zu wandeln weg vom Dunkeln hin ins helle Licht.

Erkennt eure Zellen, die bereit sind, sich wieder voll von dem Licht und der Energie des Einen versorgen zu lassen. Erkennt die Lösung eurer derzeitigen Probleme als ein Teil eurer Manifestierung des Seins im hier und jetzt. Geht es an voller Liebe. Umarmt die Dunkelheit bewusst. Seid voll bei euch und erkennt auch die Wertigkeit der Dunkelheit und die einzelnen Lernschritte dadurch. Denn ohne Dunkelheit gibt es kein erkennen und kein hinwenden zum Licht. Sprecht mit eurer dunklen Seite. Lasst sie für euch wirken, um zu erkennen, was von euch noch zu verändern ist. Erkennt und verändert. Denn dies sind eure Urinformationen und Fehlprogrammierungen in euren Zellen, die sich nun offenbaren.

Geht hin und verändert diese falsch programmierten Informationen und Bilder in eurem Leben hin in die Richtigkeit. Lernt, dass dies alles von euch erworben und nicht von dem Einen für euch mitgegeben wurde. Erkennt, dass eure Zellen wieder in ihre alte Wirkungs- und Heilfunktion geführt werden dürfen, damit die Heilung auf allen Ebenen bei euch einkehren darf. Vertraut, dass alle derzeitigen heftigen Themen mit dieser Urfunktion und der erworbenen Fehlschaltung in euren Zellen zu tun haben und dass sich nur durch Erkenntnis und Liebe eure Zellen wieder in die richtige Funktion gebracht werden können.

Stellt euch diesen Themen in allen Bereichen, sei es Familie, Gesellschaft oder Staaten. Und seht euer Weltgeschehen auch unter diesem Aspekt der entarteten umprogrammierten Zellen, die wieder ins bewusste Licht gebracht werden müssen. Dies kann alleine nur durch Liebe geschehen und nicht mit Gewalt. Verständnis und miteinander reden und handeln in Liebe ist hier wichtiger als alle Aggressionen der Welt. Gebt Mitgefühl und liebevolle Gedanken in diese Geschehnisse. Wertet bitte nicht. Auch euch könnte eine solche Situation betreffen und überrollen. Schaut sie euch in Liebe an und sucht den Kern des Geschehens und erkennt die Aussage dahinter und verabschiedet sie in Mitgefühl und Liebe. Lasst los und wandelt die fehlprogrammierten Urinformationen, die euch selber betreffen um in Energie und Liebe. Denn dies ist euch von dem Einen mitgegeben worden und hat die höchste Heilkraft, die in euch ruht für alle eure Ebenen im körperlichen, geistigen und seelischen Bereichen.

Erkennt die derzeitigen Themen der manipulierten und veränderten Urinformationen überall in euch und um euch herum und verändert durch Bewusstmachung. So ist es für euch möglich, die derzeit heftigen herausdrängenden Themen, die lange in euch geschlummert haben, aufzulösen und zu verabschieden. Seid euch bewusst in Liebe über eure Daseinsform. Ihr seid Licht und durch Licht und Beleuchtung kommt ihr in die Veränderung und die Abheilung und somit wieder in euren Ursprung und hin zu eurer Urinformation eurer Zellen. Dies für euch zum Troste

Amadeii

 

Die Botschaft von Amadeii, empfangen durch das Medium Ingeburg Maria, steht zur freien Verfügung, darf aber keinesfalls verändert werden.